Freitag, 16. September 2011

überbackene Pfannkuchenröllchen

Tut mir leid, dass ich zur Zeit (besser gesagt seit Wochen) nicht mehr regelmäßig blogge. Ich mache gerade meinen BA-Abschluss und das ist sehr zeitfressend. Aber zwischendurch esse ich auch mal (wer hätte das gedacht). Pfannkuchen sind eine tolle Sache, sie gehen nicht nur leicht und schnell, sondern man kann sie auch toll variieren. Dieses Mal habe ich die mit Gemüse und Käse gefüllt und dann überbacken. Sehr lecker. Erinnert ein wenig an Quesadillas.

Für 2 Personen:
2-3 Eier
aufschlagen
1 Prise Salz
und
ca. 150ml Milch
dazugeben und verquirlen
ca. 300g Mehl
nach und nach unterrühren bis ein zähflüssiger Teig entsteht.

nach Bedarf noch Milch oder Mehl dazugeben
etwas Öl
in eine Pfanne geben und 4 Pfannkuchen ausbacken
1kleine Zwiebel
klein schneiden
etwas Öl
Zwiebel anbraten
1 Knoblauchzehe
dazupressen
300g passierte Tomaten
ablöschen
etwas Tomatenmark
unterrühren
1 Prise Zucker
Salz, Pfeffer, Chiliflocken


Soße würzen und abschmecken

Soße in eine Auflaufform füllen
Gemüse nach Geschmack*

klein schneiden
ca. 150g geriebener Käse
mit dem Gemüse verrühren

Käse-Gemüsemischung auf den Pfannkuchen verteilen

Pfannkuchen einrollen und in 3-4 Stücke schneiden

Stücke in die Auflaufform setzen

Pfannkuchen im vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 10-15min überbacken

* ich habe Paprika, Champignons und Mais verwendet

Dazu passen Dips wie Sourcreme oder Guacamole.

Kommentare:

Noctua hat gesagt…

Sehr lecker sieht das aus... Toll!

Laufen-Basteln-Garten hat gesagt…

Das sieht wieder mal superlecker aus....LG Christel

Kreatív konyha hat gesagt…

Pfannkuchen wie diese habe ich noch nie gegessen. Das sieht sehr lecker aus.

nyla hat gesagt…

danke :-)

Pischelie hat gesagt…

Magst du, dass ich deinen Blog mal vorstelle?
Ich habe einen neuen Blog gegründet, um tolle Blogs vorzustellen und auch noch unbekanntere zu zeigen auf
www.blogschau.blogspot.com.

nyla hat gesagt…

@ Pischelie: gerne :-)

Taline hat gesagt…

Vielen Dank für dieses Rezept!
Ich habe die Röllchen mit Rucola, Mais, Champignons, Paprika und Tomaten gefüllt und es hat allen super geschmeckt :)

Tobi hat gesagt…

Großartige Idee. Das ist echt eine gute Kombination. Ich werd's definitiv nachkochen. Vielen Dank für die Anregung und weiter so. Grüße aus Berlin.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...