Mittwoch, 4. Juli 2012

Whiskey BBQ-Soße

Für die Whiskeyfans habe ich dieses mal mein BBQ-Soßenrezept verfeinert.

1 kleine Zwiebelklein schneiden
1 Knoblauchzeheschälen
etwas Ölin einen Topf geben, Zwiebel und Knoblauch anbraten
150ml Whiskeyablöschen, etwas einköcheln lassen
1/2 TL Pfeffer,
1/2 TL Salzwürzen
500ml Ketchup,
3 EL Tomatenmark,
50-80ml Essig,
2 EL Liquid Smoke Flavoring,
50ml Worcestershiresauce,
90g brauner Zucker,
etwas TabascoZutaten in den Topf geben
aufkochen und ca. 20min bei mittlerer Hitze köcheln lassen
Soße abschmecken

Soße durch einen feinen Sieb passieren und in eine Flasche füllen
kühl lagern

Kommentare:

Mademoiselle A. hat gesagt…

Ui, das ist ja eine supertolle Idee!! Habe ein paar Whiskey Fans im Freundeskreis, das wäre ein super Geschenk!

Liebe Grüße, Ann-Katrin
von penneimtopf.blogspot.de

Raccoon with Spoon hat gesagt…

Ui, die klingt ja mal gut^^
Ich persönlich bin nicht so der Whiskey-Fan, aber meine Mutter würde sich bestimmt sehr freuen.
Danke für's Rezept!
Ganz liebe Grüße

Saskia

Martin hat gesagt…

Schönes Rezept... interessant zu sehen wie andere Leute ihre BBQ Sauce machen.

Das könnte dich vielleicht interessieren:


Drei Spezialitäten vom Grill

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...